Aus den Modellschulen

“Eisenberger Sandhasen” bei ZDF-Sendung “1, 2 oder 3”

Ein Schulausflug der anderen Art

In den Herbstferien waren elf Schülerinnen und Schüler einer vierten Klasse der Pestalozzischule Eisenberg bei der ZDF-Quizshow “1, 2 oder 3” zu Gast. So konnten die Schülerinnen und Schüler der Modellschule für Partizipation und Demokratie die Arbeit hinter den Kulissen einer TV-Produktion live miterleben. Drei Kinder hatten außerdem die Möglichkeit, als “Eisenberger Sandhasen” beim Quiz mitzumachen.

» Weiterlesen

Landskronschule Oppenheim als gutes Beispiel

Fachtagung “Gesundheitsförderung durch Teilhabe”

Das Netzwerk „Regionaler Knoten Rheinland-Pfalz“ lud am 10. November 2011 Fachleute zum Thema “Gesundheitsförderung von Kindern und Jugendlichen in sozial benachteiligter Lebenslage durch Teilhabe – Bildungspaket & Co.” zur Tagung nach Mainz ein. Neben zwei wissenschaftlichen Vorträgen berichteten auch Schüler und Schüler der Landskronschule Oppenheim, einer Modellschule für Partizipation und Demokratie, in einem Workshop über die Mitbestimmungsmöglichkeiten an ihrer Schule.

» Weiterlesen

Matthias-Grundschule Trier wird Modellschule

Hand in Hand – die faire Schule

Die Modellschulen für Partizipation und Demokratie in Rheinland-Pfalz dürfen die Matthias-Grundschule Trier als neues Mitglied im Netzwerk West begrüßen. Jürgen Tramm kommentiert die einstimmige Entscheidung des Kollegiums: “Ich freue mich sehr, dass sich die Schule zu diesem Schritt entschieden hat. An der Matthias-Grundschule wird pädagogische Arbeit auf hohem Niveau geleistet - wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im Netzwerk!“ Auf der Schulwebsite finden Sie ein gutes Beispiel für die pädagogische Arbeit der neuen Modellschule: Mit Unterstützung von medien+bildung.com gestalten Schülerinnen und Schüler einen Online-Adventskalender. Ab dem 1. Dezember präsentieren 24 Klassen und AGs täglich eine mediale Advents-Überraschung auf: http://matthias-grundschule.de/

» Weiterlesen

Inhalt abgleichen