Gesamtnetzwerktreffen der Modellschulen für Partizipation und Demokratie am 13./14.11. in Oberwesel: Abschluss der Zusammenarbeit

Gesamtnetzwerktreffen der Modellschulen für Partizipation und Demokratie 2014

Über 75 Vertreterinnen und Vertreter der 45 Modellschulen für Partizipation und Demokratie trafen sich am 13. und 14. November 2014 in Oberwesel zu ihrem 3. Gesamtnetzwerktreffen. Die zwei Tage nutzten die Lehrkräfte und Schulleiter/innen, um sich auszutauschen, fortzubilden und gemeinsam auf die zum Teil über zehnjährige Zusammenarbeit zurückzublicken – denn zum Jahreswechsel endet die aktuelle Laufzeit des derzeitigen Netzwerks der Modellschulen für Partizipation und Demokratie.

Nach Grußworten von Gernot Stiwitz für das MBWWK und von Kati Helm für die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung zeigte ein filmischer Rückblick, was sich durch die Arbeit im Netzwerk der Modellschulen alles an den Schulen verändert hatte. Im Anschluss diskutierten die Teilnehmer am ersten Tag in einem Open Space, wie sie sich, auch vor dem Hintergrund ihrer Erfahrungen in den letzten Jahren, die Schule der Zukunft vorstellen. Über welche Themen sie sich austauschen wollten, entschieden die Teilnehmer selbst – denn das Themenspektrum, mit dem sich die Modellschulen beschäftigten, ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Von Dauerbrennern wie dem Klassenrat über die Individualisierung des Unterrichts bis hin zu hochaktuellen Fragen der Integration von Flüchtlingen reichte dabei das Themenspektrum. Die Teilnehmer lobten die offene Form des Austauschs und die Zusammenarbeit mit ihren Kolleginnen und Kollegen. "Jetzt, nach vier Jahren, habe ich zum ersten Mal das Gefühl, nicht nur von den Erfahrungen der anderen Schulen profitieren zu können, sondern ihnen selbst auch etwas mitgeben zu können", berichtete eine Teilnehmerin im Rückblick.

Am zweiten Tag bildeten sich die Pädagoginnen und Pädagogen in drei Workshops fort. Im Workshop "Schülerbeteiligung und Kooperation zwischen Nähe und Distanz" gab Frank Schulze von der Helene-Lange-Schule den Teilnehmern praktische Hinweise, wie sie auch bei einer stärkeren Schülerorientierung und -beteiligung das Verhältnis aus Nähe und Distanz zu ihren Schülerinnen und Schülern bewahren können. Im Workshop "Die Entwicklung von Demokratie- und Moralvorstellungen bei Schülerinnen und Schülern" zeigte Prof. Dr. Stefan Weyers von der Uni Mainz auf, wie demokratiepädagogische Angebote in Schulen dazu beitragen können, die Schülerinnen und Schüler in der Entwicklung ihrer Moralvorstellungen zu unterstützen. Im Workshop "Chancen und Grenzen basisdemokratischer Schulkonzepte" stellte Niklas Gidion von der freien demokratischen Schule Kapriole Freiburg Elemente aus ihrem Schulkonzept vor und diskutierte mit den Teilnehmern, wie sich Ansätze davon auch in Regelschulen verwirklichen lassen.

In einem Rückblick auf die Netzwerkarbeit betonten die Vertreterinnen und Vertreter der Modellschulen, wie hilfreich die Zusammenarbeit im Netzwerk für ihre Schulentwicklung war und wünschten sich einhellig eine Fortsetzung des Programms.

Ihre Erfahrungen geben die Modellschulen auch nach dem Ende der aktuellen Projektlaufzeit gerne an andere Schulen weiter. Dazu werden die Serviceagentur "Ganztägig lernen", die Koordinierungsstelle "Demokratie lernen und leben" und das MBWWK zum Jahreswechsel ein Online-Portal mit Projektdokumentationen und Ansprechpartnern freischalten. Voraussichtlich im Frühjahr 2015 wird eine neue Runde der Netzwerkarbeit ausgeschrieben.

Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen

  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen
  • Impressionen des Gesamtnetzwerktreffens 2014 der Modellschulen

© Fotos: Sappho Beck, beta - Die Beteiligungsagentur

Impressionen vom Gesamtnetzwerktreffen 2014 der Modellschulen für Partizipation und Demorkatie in Rheinland-Pfalz

» Weiterlesen