„Gemeinsam gute Schule machen!“

Arbeitstagung zur Qualität der Ganztagsschule am 18.11.2014 in der AQS in Bad Kreuznach

Wie kann die Ganztagsschule im räumlichen, zeitlichen und organisatorischen Sinn als Lebensraum gestaltet werden? Wie kann ein "Curriculum" zum Erweb von Alltagskompetenzen in der Ganztagsschule ausssehen? Wie können Eltern praktisch in die Kommunikation und die Gestaltung innerhalb der Schule eingebunden werden?

Zur Arbeitstagung "Gemeinsam gute Schule machen!" sind die Schulleitungen, Ganztagsschulkoordinatore, Lehrkräfte und Pädagogische Fachkräfte eingeladen, die sich mit einer der Fragen intensiv befassen. Gemeinsam wird bei der Tagung zu jedem der Bereiche praktisches Material für alle Ganztagsschulen in Rheinland-Pfalz erarbeitet. 

Dabei steht Ihnen in jeder Arbeitsgruppe ein Experte als Inputgeber und Moderator zu Seite:

  • "Lebensraum Ganztagsschule", Prof. Dr. Ahmet Derecik, Universität Osnabrück
  • "Alltagskomptenzen in der GTS erwerben", Dr. Michaela Schlich, Universität Koblenz
  • "Kommunikation mit Eltern in der GTS", Dr. Fred Bernitzke, ehem. Schulleiter

Veranstaltet wird die Tagung vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, dem Pädagogischen Landesinstitut und der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Rheinland-Pfalz.

Zielgruppe: Mitglieder der Schulleitung, Ganztagsschulkoordinatoren, interessierte Lehrkräfte und Pädagogische Fachkräfte

Anmeldeschluss: 31.10.2014

Bitte melden Sie sich mit dem untenstehenden Anmeldeformular über die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Rheinland-Pfalz für die Veranstaltung an.

AnhangGröße
Einladung, Programm und Anmeldeformular zur Tagung "Gemeinsam gute Schule machen" (PDF)122.91 KB
Datum
18.11.14 09:30 - 16:30
Ort
Agentur für Qualitätssicherung, Evaluation und Selbstständigkeit von Schulen (AQS)
Steinkaut 3, 55543 Bad Kreuznach
Javascript is required to view this map.
Partnerveranstaltung
Nein